Service für Mieterinnen und Mieter der ABG FRANKFURT HOLDING:

ABG FRANKFURT HOLDING GmbH kooperiert mit Sozialverband VdK

Der Sozialverband VdK – Kreisverband Frankfurt ist seit einigen Jahren Kooperationspartner der ABG FRANKFURT HOLDING GmbH. Mieterinnen und Mieter der ABG können eine „Hilfsmittel- und Wohnraumberatung“ in Anspruch nehmen.

Die Beratung soll ältere Menschen und Menschen mit einer Behinderung ansprechen, damit diese möglichst lange selbständig in ihrer Wohnung leben können.

Die Beratung umfasst:

  •     Komplette Wohnungsausrüstung – Analyse und Planung
  •     Beratung zu Hilfsmittel unabhängig von Händlern und Herstellern
  •     Großer Überblick über die Produktpalette
  •     Kritische Betrachtung der Vor- und Nachteile der Angebote,
  •     Erläuterung und Erprobung der Funktionsweisen und der detaillierten Ausstattungen,
  •     Aktuelle Preise, Bezugsquellen und Adressen
  •     Kompetente Beratung über Bezuschussung und Kostenträger

Unabhängig von einer VdK-Mitgliedschaft können sich alle älteren oder behinderten Bürgerinnen und Bürger bei der VdK-Fachstelle für Barrierefreiheit, Gärtnerweg 3, 60322 Frankfurt, unter Tel. 069 71400258 informieren.

Zurück zur Übersicht: Serviceangebote




Weitere Informationen

Sozialverband VdK

VdK-Fachstelle für Barrierefreiheit, Gärtnerweg 3, 60322 Frankfurt.
Die Sprechstunde wird von ehrenamtlichen Wohnberatern des VdK-Kreisverbands Frankfurt durchgeführt.
Die Beratung ist für die Mieter der ABG kostenlos, eine telefonische Terminvereinbarung unter Tel. 069 71400258 ist erforderlich.

Zur Webseite des VdK Frankfurt

© 2017 | ABG FRANKFURT HOLDING GMBH | Alle Rechte vorbehalten